PARTNERS

University College Of Northern Denmark

University College of Northern Denmark (UCN) wurde am 1. Januar 2008 gegründet.

UCN zählt ungefähr 10 000 Studierende und 1 000 Angestellte. Es bietet knapp 40 unterschiedliche Studienprogramme an. UCN betreibt Forschungszusammenarbeit auf allen Ebenen, von kleinen Forschungs- und Entwicklungsprojekten, die von örtlichen Problemlagen z. B. an einer Schule, in einem Krankenhaus, einer Einrichtung der Altenpflege, einer Privatfirma oder einer öffentlichen Organisation ausgehen bis hin zu mehrjährigen Projekten nationaler oder internationaler Zusammenarbeit, die auf die Lösung großer gesellschaftlicher Herausforderungen abzielen.

Crossing Borders

Crossing Borders (CB) ist eine gemeinnützige, parteifreie zivilgesellschaftliche Organisation,

die auch als Kooperations-, Entsende- und Aufnahmeeinrichtung des Europäischen Freiwilligendiensts akkreditiert ist. CBs Vision ist eine Welt, die mit sich in Frieden lebt und in der Diversität eine hohe Priorität einnimmt. CBs Aufgabe ist es, einen Dialograum für eine solche Welt und Kapazitäten von Jugendlichen, Journalisten und Pädagogen zu schaffen, um diese Vision umzusetzen. Das Oberziel ist es, Menschen unterschiedlicher Herkunft darauf vorzubereiten, gleichberechtigt zusammenzuleben.

Youth Europe Service

Y.E.S. ist ein gemeinnütziger Verein, der im gesellschaftlichen und umweltpolitischen Bereich die folgenden Ziele erreichen möchte:

  • die Integration behinderter und benachteiligter Menschen (darunter Migranten und Flüchtlinge);
  • ein wechselseitiges Bewusstsein, um Solidarität zu fördern und das Prinzip eines friedlichen Zusammenlebens zu gewährleisten;
  • Wissen über und Schutz des gesellschaftlichen, kulturellen und künstlerischen Erbes;
  • die Entwicklung gesellschaftlicher, kultureller und sportlicher Aktivitäten, um eine europäische Nation zu schaffen;
  • Werbung für jährliche Events in Verbindung mit Mitgliedsaktivitäten durch Informationsdissemination, Austausch und Freiwilligendienste, sowie Kulturveranstaltungen;
  • die Entwicklung neuer Unternehmen und die Schaffung von Arbeitsplätzen;
  • Aktivitäten und Initiativen in der Entwicklung und Förderung des Tourismus.
  • E.S. hat bereits mehr als 40 europäische Projekte im Rahmen von Programmen wie Youth, Socrates, Grundtvig, Leonardo und L.L.P. umgesetzt.

University Of Thessaly

University Of Thessaly – UTH ist Zentralgriechenlands einzige Hochschuleinrichtung. Die Universität besteht aus 17 Abteilungen, die an einem der vier Standorte in Thessalien angesiedelt sind. UTH ist seit 2000 im Bereich des technologieunterstützten Lernens tätig und hat mehr als 20 von der Europäischen Kommission geförderte Projekte koordiniert oder daran teilgenommen, die auf die Verwendung der Informations- und Kommunikationstechnik im lebenslangen Lernen so verschiedener Gruppen wie Grundschul-, Sekundarstufen- und Berufsschulklassen abzielen. Ein weiteres Tätigkeitsfeld seit 2012 ist das Entwerfen, die Umsetzung und das Testen von Lernspielen für verschiedene Bereiche (analytisches Denken, Sprachenlernen, berufliche Kommunikation in einer internationalen Umwelt, digitale Kenntnisse usw.).

Comparative Research Network EV

Comparative Research Network ist ein 2007 gegründeter gemeinnütziger Verein, der im Bereich der Erwachsenenbildung tätig ist. Der Verein konzentriert sich insbesondere auf

  • Weiterbildung in den Bereichen interkulturelle Kompetenzen, intergenerationelles Lernen, Mobilität und Migration;
  • den Entwurf und die Umsetzung von Evaluations- und Disseminationsprozessen;
  • den Entwurf von Spielen in den Bereichen Bildung, Storytelling und Bürgerjournalismus;
  • Projektevaluation und -dissemination;
  • die Entwicklung digitaler Aktivitäten und Methoden.

Zurzeit beschäftigt CRN drei fest angestellte und ungefähr sechs freie Mitarbeiter und verfügt über ein Netzwerk von über 120 Mitgliedern aus fast allen europäischen Ländern.